MicroSD Karte für Nintendo Switch einrichten

MicroSD Karte für Nintendo Switch einrichten

Datenträger ab 32GB können mit den Windows-Tools nicht in Fat32 formatiert werden.
FAT32 Format Download!

Welches Dateisystem soll ich verwenden?

Man sollte zu Fat32 greifen, da mittlerweile auch festgestellt worden ist, dass der Nintendo exFat Treiber Bugs haben und zu Datenverlust auf der Karte führen können.

Es ist zwar möglich die Treiber wiederherzustellen und diese mit einer exFat Karte zu betreiben, dies wird aber nicht empfohlen.
Und daher wird hier nur beschrieben, wie du die microSD Karte mit „FAT32 Format“ in fat32 formatierst.

Formatieren in FAT32 (4KB Cluster):

Öffne „FAT32 Format“ als Administrator:

  1. Wähle den zu formatierenden Datenträger aus.
  2. Allocation unit size = 32768 (Cluster 4KB)
  3. Klicke auf Start.
  4. Fertig!

v1.01